vom 15. Mai 2017


Lea Meyer, Jesse Griesbach, Sandra Petersen und Paul Wachter siegen

Vielleicht lag es am schönen Frühlingswetter, dass Tischtennis-Jugend- und Schülerwart Frank Germann in Niebüll nur 31 Nachwuchssportlerinnen und -sportler zur diesjährigen Kreisrangliste der Schüler A und C begrüßen durfte. Bei den A-Schülern dominierten die Niebüller Jesse Griesbach und Nils Bock ihre 6-er Vorgruppen nach Belieben und zogen ungeschlagen in die Endrunde, die fast einer Niebüller Vereinsmeisterschaft glich, ein. Auch hier blieben beide weiterhin siegreich bis die Dramaturgie sie im letzten Spiel aufeinandertreffen ließ. Grießbach gewann die ersten beiden Sätze (5,5) deutlich, verlor aber zunehmend den Faden, so dass Bock die beiden nachfolgenden Sätze für sich entscheiden konnte. Im entscheidenden fünften Satz fing sich Griesbach wieder und gewann knapp mit 11:8. Die Plätze 3 - 5 belegten mit Boi Feddersen, Dennis Wambach und Jannick Scheunemann ebenfalls Nachwuchsspieler aus Niebüll. In der Riege der 5 A-Schülerinnen setzte sich die Mildstedterin Lea Meyer immer wieder sehr gut in Szene und gewann alle Spiele souverän. Nur Vorjahressiegerin Linea Graunke (ebenfalls TSV Mildstedt) und Tjove Detlefsen (TSV RW Niebüll) konnten ihr einen Satz abnehmen. Maira Petersen (TSV Wiedingharde) wurde vor Linea Graunke Zweite. Auch der Titel bei den C-Schülern ging nach Mildstedt. Paul Wachter entschied die direkt gespielte Endrunde unter 7 Teilnehmern vor Lukas Schwerdtfeger (TSV RW Niebüll) und Joris Scheel (TSV Nordstrand) mit nur einem Satzverlust für sich. Ebenso überlegen wie Wachter präsentierte sich die Wiedingharderin Sandra Petersen in der C-Schülerinnen-Konkurrenz. Nicht einmal der Zweitplatzierten Mia Celine Meyer vom TSV Mildstedt war ein Satzgewinn gegen Petersen vergönnt. (-7,-7,-1).
Ergebnisse:
Schüler A Endrunde
: 1. Jesse Griesbach 5:0/15:2 2. Nils Bock 4:1/14:5 3. Boi Feddersen 2:3/8:10 4. Dennis Wambach 2:3/7:10 5. Jannick Scheunemann 1:4/5:13 (alle TSV RW Niebüll) 6. Sten Hartenstein (SV Enge Sande) 1:4/4:13
Platzierungsrunde: 7. Carl Lutz (TSV Wiedingharde) 5:0/15:3 8. Benjamin Christiansen (TSV RW Niebüll) 4:1/13:4 9. Marlon Andresen (TSV Mildstedt) 3:2/10:8 10. Sören Petersen (TSV Wiedingharde) 2:3/9:9 11. Jan Lukas Wüsten (TTV Koldenbüttel) 1:4/4:12 12. Ben Servers (TSV RW Niebüll) 0:5/0:15
Schülerinnen A:
1. Lea Meyer (TSV Mildstedt) 4:0/12:2 2. Maira Petersen (TSV Wiedingharde) 3:1/9:6 3. Linea Graunke (TSV Mildstedt) 2:2/8:6 4. Tjove Detlefsen (TSV RW Niebüll) 1:3/6:10 5. Ose Jacobsen (TSV Wiedingharde) 0:4/1:12
Schüler C: 1. Paul Wachter (TSV Mildstedt) 6:0/18:1 2. Lukas Schwerdtfeger (TSV RW Niebüll) 5:1/15:9 3. Joris Scheel 3:3/13:12 4. Raik Scheel (beide TSV Nordstrand 03) 3:3/10:12 5. Tilo Gerntholz (TSV RW Niebüll) 1:5/10:15 6. Dominik David Gericke (TTV Koldenbüttel) 0:6/0:18
Schülerinnen C: 1. Sandra Petersen (TSV Wiedingharde) 3:0/9:0 2. Mia Celine Meyer (TSV Mildstedt) 2:1/6:3 3. Line Jensen 1:2/3:6 4. Cara Siewertsen (beide TTV Koldenbüttel) 0:3/0:9

Die Siegertrios aus allen Konkurrenzen