S. Eckert, J. Griesbach und N. Bock überzeugen

Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler spielten am Wochenende in Bad Schwartau die Tischtennis-Landesmeisterschaften der Altersklasse B (bis 12 Jahre) und C (bis 10 Jahre) aus. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reisten aus Nordfriesland an und diejenigen, denen man durchaus vordere Plätze zutrauen konnte, enttäuschten die Erwartungen nicht. So zeigte die Nordstranderin Swantje Eckert eine großartige Leistung und scheitere erst im Halbfinale gegen Ann-Katrin Fritz (SV Friedrichsort/7,2,7), nachdem sie im Achtelfinale Lena Wiesbach (SV Friedrichsgabe/-7,8,5,4) und im Viertelfinale Sude Ata (TSV Trittau/5,5,8) geschlagen hatte. Im Doppel hatten Eckert und ihre Partnerin Louisa Schmidt vom TSV Nord Harrislee Lospech, doch immerhin sollten sie die einzigen bleiben, die den späteren Landesmeisterinnen Fritz/Schüler (Friedrichsort/Friedrichsgabe) an diesem Tag einen Satz abnahmen (-5,9,-8,-3). Die Niebüller Jesse Griesbach und Nils Bock boten ebenfalls hervorragendes Tischtennis. Beide qualifizierten sich als Gruppenerste für die KO-Runde um hier mit eindrucksvollen 3:0 Erfolgen ins Viertelfinale vorzustoßen. Mit Luan Ramm (SV Fockbek), dem Griesbach in 3 Sätzen unterlag (-2,-6,-2) und Mats Rudolph (TUS Hasse./Mettenhof), ebenfalls 3:0 (5,6,1) Sieger über Nils Bock kam aber das Aus für beide. Im Doppel-Achtelfinale trafen auch sie gleich in der ersten Runde auf die späteren Landesmeister Lübke/Westphal (Kiel/Friedrichsgabe) und mussten nach 4 Sätzen (-4,9,-6,-6) passen. Der Sylter Tom Scharf konnte sich nicht für das Achtelfinale qualifizieren und musste sich in einer starken Vorgruppe mit dem 3. Platz zufrieden geben. Die C-Schülerinnen aus Wiedingharde Sandra Petersen und Eva Ehlers, der in der Gruppenphase zumindest ein Sieg gelang, verpassten die KO-Runde ebenso wie die C-Schüler Jesse Schreiber (TTV Koldenbüttel), Paul Wachter und Dominik Jensen (TSV Mildstedt). Wachter und Jensen verkauften sich aber im Doppel-Viertelfinale (nach Freilos im Achtelfinale) gegen Ben-Luca Grupe/ Jonas Hanisch (Friedrichsgabe/Heide) mit 5 Sätzen (10,-8,-6,10,-4) teuer.
Ergebnisse:
Schülerinnen B Einzel:
1. Anna Schüler (SV Friedrichsgabe) 2. Ann-Katrin Fritz (SV Friedrichsort) 3. Swantje Eckert (TSV Nordstrand) und Julia Braasch (TSV Schwarzenbek) 5. Sude Ata (TSV Trittau), Sophie Pfeiffer (Lübecker TS), Lisa Marie Grupe (SV Friedrichsgabe) und Lenara Breyer (TSV Schwarzenbek); Doppel: 1. Fritz/Schüler (Friedrichsort/Friedrichsgabe) 2. Ludwig/Sedrowska (Friedrichsgabe/Kellinghusen) 3 Grupe/Wiesbach (Friedrichsgabe) und Aye/Breyer (Schwarzenbek)
Schüler B Einzel:
1. Max Westphal () 2. Mats Gaethje 3. Luan Ramm (SV Fockbek) und Mats Rudolph (TUS Hasse./Mettenhof) 5. Jesse Griesbach, Nils Bock (beide TSV RW Niebüll), Jonas Fritsche (TSV Russee) und Milan Lübke (Kieler TTK); Doppel: 1. Lübke/Westphal (Kiel/Friedrichsgabe) 2. Ramm/Steinke (Fockbek) 3. Brandt/Gaethje (Fockbek/Friedrichsort) und Gutzeit/Sommerfeld (Reinfeld/Lübeck)
Schülerinnen C Einzel: 1. Julia Haiyan Aye (TSV Schwarzenbek) 2. Carina Ludwig (SV Friedrichsgabe) 3. Adrianna Sedrowska (VFL Kellinghusen) und Lenara Breyer (TSV Schwarzenbek) 5. Joleen Frink (TSV Scharzenbek), Pauline Höll (Ostroher SC), Lena Reimers (SV-Farnewinkel-Nindorf) und Katharina Heinrich (TSB Flensburg); Doppel: 1. Aye/Breyer (Schwarzenbek) 2. Ludwig/Sedrowska (Friedrichsgabe/Kellinghusen) 3. Höll/Reimers (Ostrohe/Nindorf)
Schüler C Einzel: 1. Jonas Fritsche (TSV Russee) 2. Reik Heinrich (TSV Bargteheide) 3. Jonas Kamin (JuS Fischbek)) und Stig Brandt (SV Fockbek) 5. Emil Boel Stiller (Flensburg), Mio Lukas Wagner (JuS Fischbek), Rasmus van Bebber (Lübecker TS) und Maximilian Böther (Leezener SC); Doppel: 1. Brandt/Fritsche (Fockbek/Russee) 2. Heinrich/M.Wagner (Bargteheide/Fischbek) 3. Böther/van Bebber (Leezen/Lübeck) und Kamin/L.Wagner (Fischbek)

Swantje Eckert in Aktion